Wählen Sie Ihren Vergleich:

Nachrichten

Hamburg - Freitag, 25.06.2010

Mit Kapitalschutz in die Emerging Markets investieren

Ein neu emittiertes Zertifikat aus dem Bereich Emerging Market macht ein Investment in diesem Bereich mit Kapitalschutz möglich. Besonders in der Sparte Emerging Markets ist das sicherlich eine Besonderheit, da die Investments in diesem Segment generell als recht spekulativ gelten.

Mit dem BRIC Protect legt die Barclays Bank ein neues Zertifikate aus dem Bereich Emerging Market auf, welches eine Kapitalsicherung anbietet. Das unter der WKN BC0B3U erhältliche Zertifikat ist mit einer Laufzeit von fünf Jahren ausgestattet. Basis des Zertifikates ist der S&P BRIC 40 Index. Inhalt des BRIC 40 Index sind die zehn größten Aktienwerte aus den vier BRIC-Staaten. Der Kapitalschutz basiert auf 80 Prozent des Nennwertes, auf der anderen Seite sind die Gewinne des Anlegers auf maximal 44,8 Prozent in den fünf Laufzeitjahren gedeckelt. Im optimalen Fall wäre das eine Rendite von immerhin mehr als sechs Prozent (Gebühren eingerechnet).