Wählen Sie Ihren Vergleich:

Geldanlage - Kredit über Kreditrechner bestimmen

Geldanlage, Kreditrechner

Eine Geldanlage ist sinnvoll, wenn man gewährleisten will, dass das mühsam verdiente Geld seinen Wert behält oder ein Ertrag möglich ist. Dabei ist aber wichtig zu wissen, dass das Ziel des angelegten Geldes nicht dessen Verbrauch ist. Konsumgüter wie Kleidung oder Nahrungsmittel gelten daher in der Regel nicht als Geldanlage . Wenn man sich also dafür interessiert, dass ein angespartes Vermögen sicher verwahrt ist, sollte man auf vier Kriterien achten. In erster Linie sollte die Anlage ein hohes Maß an Sicherheit bieten, sodass Verluste vermieden werden können. Wer sich zusätzlich für einen Ertrag interessiert, für den sollte die Kapitalanlage während der Laufzeit einen möglichst hohen Gewinn bringen. Eine hohe Liquidität ist für Anleger wichtig, die schnell auf ihr Geld zugreifen wollen. Im Laufe der Zeit ist ein vierter Anspruch an die Geldanlage hinzugekommen, denn auch die Form des Kapitaleinsatzes spielt eine große Rolle. Weil alle diese Ziele nicht miteinander vereint werden können, muss man sich ein eigenes Ziel setzen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, Geld zu wahren und zu vermehren. Immobilien und Gold sind seit jeher die beliebtesten Sachwerte, die für eine Geldanlage in Frage kommen. Doch auch Investitionen in Branchen und Firmen sind oft gewählte Produkte. Firmen gehen an die Börse, um durch den Aktienverkauf zusätzliches Kapital zu erhalten. Am einfachsten ist aber der Gang zur Bank oder die Suche im Internet nach Spareinlagen oder Tagesgeldkonten, die von Finanzinstituten angeboten werden. Dabei kommt vielen Personen ein Kreditrechner zu Gute, den man im Internet nutzen kann. Wer sich für einen Kredit interessiert, bekommt auf diese Weise viele Angebote geliefert und kann Konditionen und Laufzeiten vergleichen.